FAQ
Wie erstelle ich ein Profil für meinen Reparaturservice?
Wähle zuerst dein Bundesland aus und klicke dann oben rechts auf den Menüpunkt ‹LOGIN ›, dann auf ‹Registrieren›
Was geschieht mit meinen Daten?
Lies den Punkt Datenschutz in unseren AGBs
Wie aktuell sind die Einträge auf reparaturführer.at?
Alle Einträge auf reparaturführer.at stammen von Dritten. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Verantwortung für die Aktualität der Daten. Um die größtmögliche Aktualität zu gewährleisten, halten wir die Reparaturbetriebe jedes Jahr dazu an, ihre Daten zu überprüfen und aktualisieren. Falls dir ein Reparaturdienst auffällt, der umgezogen ist oder den es nicht mehr gibt, sind wir froh, wenn du uns eine E-Mail mit dem betreffenden Problem an den jeweiligen Landesadministrator schickst.
Oberösterreich: ooe@reparaturfuehrer.at
Steiermark: admin-steiermark@reparaturfuehrer.at
Tirol: tirol@reparaturfuehrer.at
Vorarlberg: admin-vbg@reparaturfuehrer.at
Wie wird gewährleistet, dass sich nur seriöse Betriebe unter www.reparaturführer.at registrieren?
Dies können wir leider so nicht direkt überprüfen. Auch eine online-Bewertung der Betriebe ist sehr fälschungsanfällig und daher kaum aussagekräftig. Fällt dir aber eine Reparaturwerkstätte besonders positiv oder negativ auf, sind wir sehr dankbar für Feedbacks. Die jeweilige Adresse des Bundeslandes steht immer bei dem Reparaturbetrieb dabei. Du hilfst uns damit, die Qualität zu verbessern.
Mir wurde gesagt, mein Gegenstand sei nicht reparierbar.
Lass dich nicht von redegewandten Verkäuferinnen oder Verkäufern statt der Reparatur zum Neukauf überreden. Manchmal lohnt sich der Gang in ein zweites oder drittes Geschäft!

Hier ein paar Tipps, bevor du das gute Stück in den Müll schmeißt:
  • Viele Sachen kann man selber flicken. Suche in unserem Blog oder im Internet nach einer Reparaturanleitung.
  • Schau bei einem Repair Café in deiner Nähe vorbei – dort können dir die ehrenamtlichen Experten sicher einen guten Rat geben, ob das Gerät noch reparierbar ist oder ob es wirklich an der Zeit ist, ein neues, langlebiges Produkt zu kaufen.
  • Frage bereits beim Neukauf von Produkten nach deren Reparierbarkeit sowie den Serviceleistungen. Bevorzuge Geschäfte mit einem Reparaturservice.
Wie finanziert sich die Seite?
Der Reparaturführer ist ein kostenloses Angebot der Abfallwirtschaft Tirol Mitte mit freundlicher Unterstützung des Lebensministeriums, der Austria Glas Recycling sowie der jeweiligen Projektpartner in den Bundesländern.
Tirol: Land Tirol, Wirtschaftskammer Tirol, Tiroler Bildungsforum
Oberösterreich: OÖ Landesabfallverband, Land Oberösterreich, Klimabündnis OÖ
Steiermark: Verein Steirischer Abfall- und UmweltberaterInnen, Land Steiermark A14-Referat Abfallwirtschaft und Nachhaltigkeit, Wirtschaftskammer Steiermark
Vorarlberg: Umweltverband - Vorarlberger Gemeindehaus, Land Vorarlberg - Büro für Zukunftsfragen, Wirtschaftskammer Vorarlberg
Wer kann wie Kooperationspartner beim Reparaturführer werden?
Unser Ziel ist, mit dem Reparaturführer eine 100%-ige Abdeckung Österreich zu erreichen.
Wir freuen uns über neue Anfragen aus den Bundesländern, die zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht auf reparaturfuehrer.at vertreten sind.
Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Frau Mag. Annemarie Morbach morbach@atm.or.at.
Ich finde für meinen defekten Artikel keinen passenden Reparateur.
Wenn es sich dabei um einen eher ausgefallenen Artikel handelt, ist es möglich, dass sich in deiner Region noch kein Reparateur darauf spezialisiert hat. Allerdings gibt es immer wieder Reparatur-Künstler, die vor fast keiner Herausforderung zurück schrecken und sicher ihr Bestes geben werden, um dir zu helfen. Diese Allrounder findest du am besten, wenn du einige Kategorien durchprobierst. Vielleicht hilft es auch, wenn du deine Suchregion geographisch etwas ausweitest. Solltest du nicht erfolgreich sein, kann es helfen, einen ähnlichen Gegenstand wie deinen zu suchen (gleiches Material, im selben Geschäft verkauft, etc.). Zum Beispiel suchst du also unter «Tasche» anstatt «Lederkoffer».